DIE WHIRLPOOL GALAXIE

31 Millionen Lichtjahre

Dank der eindrücklichen Frontalansicht ist die Spiralgalaxie Messier 51 ein beliebtes Beobachtungsobjekt von Amateur-Astronomen. Das Hubble-Weltraumteleskop hat zu seinem 15-jährigen Jubiläum diese Galaxie eingehend untersucht. Spezielle Filter verstärken das rote Leuchten der riesigen Wasserstoffwolken. Das Bild zeigt auch deutlich, wie Messier 51 mit der viel kleineren, gelblichen Nachbargalaxie NGC 5195 wechselwirkt.

BILD IM SICHTBAREN LICHT VON S. BECKWITH FÜR DAS NASA / ESA HUBBLE HERITAGE TEAM

Herunterladen