JUPITER

35 Lichtminuten

Bei Jupiter dominieren normalerweise braune und rote Farbtöne. In diesem Bild wurde infrarotes Licht farbkodiert um die Höhe der Wolken von weiss (hoch) über blau zu rot (niedrig) zu veranschaulichen. Der Grosse Rote Fleck und der benachbarte Kleine Rote Fleck erreichen die grössten Höhen und erscheinen deshalb weiss. Beobachter benutzten für dieses Bild das Gemini North Teleskop auf Hawaii.

BILD IM INFRAROTEN LICHT VON T. RECTOR (U. ALASKA ANCHORAGE), CHAD TRUJILLO UND DAS GEMINI ALTAIR TEAM (NOAO / NASA / NSF)

Herunterladen